Sie sind hier


Vorführung alter Bilder

 
Bei dem Treffen vom  Frauenkreis Schlewecke am 9. November im Pfarrhaus lautete das Thema: Rückblick auf Frauenkreisveranstaltungen. Hierzu hatte der Ortschronist Werner Fellmann, aus den alten Fotoalben und Protokollbüchern vom Frauenkreis alle vorhandenen Bilder eingescannt, und nun mit einem Beamer vorgeführt. Dabei wurden alle Veranstaltungen wie Fahrradtouren, Besichtigungen, besondere Feiern (wie das 20 jährige Bestehen des Frauenkreises), Basarbilder  und vieles mehr aufgezeigt. 
Besonders Aufmerksamkeit gab es  immer wieder bei der Betrachtung von Bildern  mit den damaligen Kindern und bereits verstorbenen Personen.
Da es eine sehr große Anzahl von Bildern gab wurden diese nur zum Teil angesehen. Bei dem Betrachten dieser alten Aufnahmen wurden bei den anwesenden Frauen immer wieder Erinnerungen an die Vergangenen 30 Jahre geweckt.

 

Kreativabend mit dem Frauenkreis

Am Mittwoch, den 7. September trafen sich neun Schlewecker Frauen um 19.30 Uhr im Pfarrhaus, um aus mitgebrachten Naturmaterialien Tisch – und Türkränze zu gestalten. Unter der Anleitung von Frau Gundula Wolter gelang es allen Frauen, sehr dekorative Kränze zu binden. Es wurden Dinge wie Hortensien, Efeu, Hopfen, Zieräpfel zu wirklich tollen Ergebnissen verarbeitet, wie man sie schöner im Fachhandel nicht kaufen kann. Dabei wurde viel erzählt und gelacht und alle waren zum Schluss sehr stolz auf ihre Kreationen. Nachdem auch beim Aufräumen und Saubermachen alle mit angefasst haben, war dieser schöne Abend dann schließlich um 22 Uhr vorbei.                                                                                                  Verfaßt von Regina Klingemann


Die Teilnehmerinnen des Treffen.